Der Mofakurs

Seit mehr als 20 Jahren machen Schüler/-innen an unserer Schule ihren „Mofa-Führerschein“ in der Mofa-AG. Gegen einen geringen Unkostenbeitrag stehen den Schülern/Schülerinnen Mofas unterschiedlichster Bauart in ausreichender Stückzahl für Fahrübungen im Parcours des unteren Schulhofs zur Verfügung. Der Kurs findet jede Woche dienstags in der 7. und 8. Stunde statt und dauert jeweils ein Halbjahr.


Unser erstes Mofa war ein Geschenk!

Fast schon eine Antiquität :-)


Unsere neueste Anschaffung: Ein Elektroroller!

Hightech! :)


Teilnehmer der aktuellen Mofa-AG und unser Fuhrpark

Der Mofakurs

Theorie

Mit Hilfe eines modernen Lehrbuchs wird Grund- und Zusatzwissen für „Mofa“ erworben. Interaktive Lernsoftware unterstützt die Vorbereitung auf die Theorie-Prüfung beim TÜV Olpe, die frühestens drei Monate vor dem 15. Geburtstag abgelegt werden kann.

Praxis

Alle Bilder

Interesse?

Schüler/-innen, die bald 15 Jahre alt werden und mitmachen wollen, sollten sich früh genug anmelden.  Weitere Infos bei Herrn Eckhardt,
Raum 320.  Der neue Kurs startet am Dienstag,
19. Februar 2013.

Nicht nur für Jungs!

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 14. Februar 2013 um 09:06 Uhr

 


Schulsanitäter

Montag Zoe und Daniela
Dienstag Samuel und Leon
Mittwoch Justin und Josephine
Donnerstag
Samuel und Leon
Freitag Erika und Regina

Weitere Infos 

 


Lehrerzimmer